Müsiuniversum
Bist du ein angemeldeter Benutzer und kommst nicht mehr ins Forum? Dann hast du unsere Datenschutzerklärung nicht akzeptiert.
Geh unten auf Kontakt und schreib eine Nachricht.. wir melden uns umgehend
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Mai 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Kalender Kalender


one line a day

Seite 21 von 23 Zurück  1 ... 12 ... 20, 21, 22, 23  Weiter

Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von Guter_Kerl am So 18 März 2018 - 14:54

sternchen_122 schrieb:hat deine abnehmerei schon was gebracht oder sind nur die nerven weg?

Nee nicht. Ich war aber auch nicht besonders dipsipliniert. :D
Aber ich denke, ich hab angefangen, auf gesunde Ernährung zu achten. Mein Einkaufswagen gestern hat mir richtig Angst gemacht. ;-)

Guter_Kerl

Anzahl der Beiträge : 185
Anmeldedatum : 11.03.17
Ort : Da wo schön ist.

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von Nickki2 am So 18 März 2018 - 15:26

Klapauzius schrieb:18.03.2018: Heute ist der erste Tag, nach dem ich mein Profil bei den muenchnersingles.de gelöscht habe.
Ich hoffe, Du hängst jetzt hier nicht dauernd rum deswegen. grins

_________________
Saufts ned so vui, trinkt's a Bier!

(Zitat Karl Valentin)
avatar
Nickki2
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1145
Anmeldedatum : 22.02.17
Alter : 54
Ort : München

http://www.david-schuster-feinmechanik.de

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von Feueropal am So 18 März 2018 - 18:34

Wieso, wird's hier unterhaltsamer
avatar
Feueropal

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 03.03.17
Ort : Minga, Penzberg, am See

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von Nickki2 am So 18 März 2018 - 20:04

Feueropal schrieb:Wieso, wird's hier unterhaltsamer
Ja, wenn Du mal einen schweinischen Witz machst

_________________
Saufts ned so vui, trinkt's a Bier!

(Zitat Karl Valentin)
avatar
Nickki2
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1145
Anmeldedatum : 22.02.17
Alter : 54
Ort : München

http://www.david-schuster-feinmechanik.de

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von Feueropal am So 18 März 2018 - 20:14

Ich kenne keinen Schweinischen Witz:puschel:
avatar
Feueropal

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 03.03.17
Ort : Minga, Penzberg, am See

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von capri* am Mo 19 März 2018 - 17:50

puschel ?? suspect
war des schon schweinisch?
avatar
capri*

Anzahl der Beiträge : 2882
Anmeldedatum : 25.02.17

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von capri* am Mo 19 März 2018 - 17:51

stirn  ach das ist der PUSCHEL!
avatar
capri*

Anzahl der Beiträge : 2882
Anmeldedatum : 25.02.17

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von **annette am Mo 19 März 2018 - 23:45

Woche 3 daheim mit lädiertem post-OP-Fuß und zum Couchliegen verdammt gesperrt 

Die Laune bewegt sich analog der Außentemperaturen jetzt in den Minus-Bereich heul
avatar
**annette

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 27.02.17
Alter : 53
Ort : Kolbermoor

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von capri* am Di 20 März 2018 - 6:01

oje Lagerkoller! Gute Besserung! troest
avatar
capri*

Anzahl der Beiträge : 2882
Anmeldedatum : 25.02.17

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von Klapauzius am Di 20 März 2018 - 8:51

Heute ist astronomischer Frühlingsanfang.
avatar
Klapauzius

Anzahl der Beiträge : 194
Anmeldedatum : 22.02.17
Alter : 61
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von **annette am Di 20 März 2018 - 22:33

capri* schrieb:oje Lagerkoller! Gute Besserung!  troest
 
Danke... :D Ja, Lagerkoller trifft's genau. Was könnte man normalerweise mit der geschenkten, arbeitsfreien Zeit alles anfangen... motz !!!
avatar
**annette

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 27.02.17
Alter : 53
Ort : Kolbermoor

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von **annette am Di 20 März 2018 - 22:50

Klapauzius schrieb:Heute ist astronomischer Frühlingsanfang.

Gut, dass du's sagst - sonst würde man's nicht mitbekommen...schnee
avatar
**annette

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 27.02.17
Alter : 53
Ort : Kolbermoor

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von Feueropal am Mi 21 März 2018 - 7:15

weint
avatar
Feueropal

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 03.03.17
Ort : Minga, Penzberg, am See

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von Nickki2 am Mi 21 März 2018 - 7:18

**annette schrieb:
capri* schrieb:oje Lagerkoller! Gute Besserung!  troest
 
Danke... :D Ja, Lagerkoller trifft's genau. Was könnte man normalerweise mit der geschenkten, arbeitsfreien Zeit alles anfangen... motz !!!
Man könnte mal auf dem Sofa abhängen oder auch mal unter Tags ein Schläfchen machen, mal tagelang fernsehen oder ein Buch lesen grins grins grins

_________________
Saufts ned so vui, trinkt's a Bier!

(Zitat Karl Valentin)
avatar
Nickki2
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1145
Anmeldedatum : 22.02.17
Alter : 54
Ort : München

http://www.david-schuster-feinmechanik.de

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von **annette am Mi 21 März 2018 - 10:25

Nickki2 schrieb:
**annette schrieb:
capri* schrieb:oje Lagerkoller! Gute Besserung!  troest
 
Danke... :D Ja, Lagerkoller trifft's genau. Was könnte man normalerweise mit der geschenkten, arbeitsfreien Zeit alles anfangen... motz !!!
Man könnte mal auf dem Sofa abhängen Das Sofa ist mittlerweile durchgesessen  !
oder auch mal unter Tags ein Schläfchen machen das Bett sowieso zwinker
mal tagelang fernsehen Nicht vorhanden nein
oder ein Buch lesen Eins??? Hey, ich hab schon fast die Bücherei in Kolbermoor durch! Der Rest sind Kinderbücher und Videos...(letzteres fällt aus.... siehe oben)!! idea
Also komm mir nicht mit so 'nem Mist!!!! lol!


Dafür ist mein Espresso-Verbrauch mittlerweile in schwindelerregende Höhen gestiegen, die Streichung meiner Internet-Flat überdenkt der Provider gerade,  ich erwäge Spanisch im Couchmodus-/ Fernstudium zu lernen... Gibts noch andere kreative Vorschläge???
avatar
**annette

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 27.02.17
Alter : 53
Ort : Kolbermoor

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von Nickki2 am Mi 21 März 2018 - 14:03

**annette schrieb:
Nickki2 schrieb:
**annette schrieb:
capri* schrieb:oje Lagerkoller! Gute Besserung!  troest
 
Danke... :D Ja, Lagerkoller trifft's genau. Was könnte man normalerweise mit der geschenkten, arbeitsfreien Zeit alles anfangen... motz !!!
Man könnte mal auf dem Sofa abhängen Das Sofa ist mittlerweile durchgesessen  !
oder auch mal unter Tags ein Schläfchen machen das Bett sowieso zwinker
mal tagelang fernsehen Nicht vorhanden nein
oder ein Buch lesen Eins??? Hey, ich hab schon fast die Bücherei in Kolbermoor durch! Der Rest sind Kinderbücher und Videos...(letzteres fällt aus.... siehe oben)!! idea
Also komm mir nicht mit so 'nem Mist!!!! lol!


Dafür ist mein Espresso-Verbrauch mittlerweile in schwindelerregende Höhen gestiegen, die Streichung meiner Internet-Flat überdenkt der Provider gerade,  ich erwäge Spanisch im Couchmodus-/ Fernstudium zu lernen... Gibts noch andere kreative Vorschläge???
Ich wollte Dir noch vorschlagen: Such Dir nen guten Tüppn. Aber scheinbar besteht grad kein Bedarf.

_________________
Saufts ned so vui, trinkt's a Bier!

(Zitat Karl Valentin)
avatar
Nickki2
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1145
Anmeldedatum : 22.02.17
Alter : 54
Ort : München

http://www.david-schuster-feinmechanik.de

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von **annette am Mi 21 März 2018 - 16:32

Nickki2 schrieb:
**annette schrieb:
Nickki2 schrieb:
**annette schrieb:
capri* schrieb:oje Lagerkoller! Gute Besserung!  troest
 
Danke... :D Ja, Lagerkoller trifft's genau. Was könnte man normalerweise mit der geschenkten, arbeitsfreien Zeit alles anfangen... motz !!!
Man könnte mal auf dem Sofa abhängen Das Sofa ist mittlerweile durchgesessen  !
oder auch mal unter Tags ein Schläfchen machen das Bett sowieso zwinker
mal tagelang fernsehen Nicht vorhanden nein
oder ein Buch lesen Eins??? Hey, ich hab schon fast die Bücherei in Kolbermoor durch! Der Rest sind Kinderbücher und Videos...(letzteres fällt aus.... siehe oben)!! idea
Also komm mir nicht mit so 'nem Mist!!!! lol!


Dafür ist mein Espresso-Verbrauch mittlerweile in schwindelerregende Höhen gestiegen, die Streichung meiner Internet-Flat überdenkt der Provider gerade,  ich erwäge Spanisch im Couchmodus-/ Fernstudium zu lernen... Gibts noch andere kreative Vorschläge???
Ich wollte Dir noch vorschlagen: Such Dir nen guten Tüppn. Aber scheinbar besteht grad kein Bedarf.
Guter Tip, das mit dem guten Tüppn lol . Du Hellseher!
avatar
**annette

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 27.02.17
Alter : 53
Ort : Kolbermoor

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von Nickki2 am Mi 21 März 2018 - 20:44

**annette schrieb:
Nickki2 schrieb:
**annette schrieb:
Nickki2 schrieb:
**annette schrieb:
capri* schrieb:oje Lagerkoller! Gute Besserung!  troest
 
Danke... :D Ja, Lagerkoller trifft's genau. Was könnte man normalerweise mit der geschenkten, arbeitsfreien Zeit alles anfangen... motz !!!
Man könnte mal auf dem Sofa abhängen Das Sofa ist mittlerweile durchgesessen  !
oder auch mal unter Tags ein Schläfchen machen das Bett sowieso zwinker
mal tagelang fernsehen Nicht vorhanden nein
oder ein Buch lesen Eins??? Hey, ich hab schon fast die Bücherei in Kolbermoor durch! Der Rest sind Kinderbücher und Videos...(letzteres fällt aus.... siehe oben)!! idea
Also komm mir nicht mit so 'nem Mist!!!! lol!


Dafür ist mein Espresso-Verbrauch mittlerweile in schwindelerregende Höhen gestiegen, die Streichung meiner Internet-Flat überdenkt der Provider gerade,  ich erwäge Spanisch im Couchmodus-/ Fernstudium zu lernen... Gibts noch andere kreative Vorschläge???
Ich wollte Dir noch vorschlagen: Such Dir nen guten Tüppn. Aber scheinbar besteht grad kein Bedarf.
Guter Tip, das mit dem guten Tüppn lol . Du Hellseher!
Nö, laut Deinem Müsiprofil bist ja ohne Bedarf.

_________________
Saufts ned so vui, trinkt's a Bier!

(Zitat Karl Valentin)
avatar
Nickki2
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1145
Anmeldedatum : 22.02.17
Alter : 54
Ort : München

http://www.david-schuster-feinmechanik.de

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von capri* am Mi 21 März 2018 - 22:18

Man kann nie genug Tüppn haben! 8)
Ist eben nur die Frage für/zu was man sie braucht!
avatar
capri*

Anzahl der Beiträge : 2882
Anmeldedatum : 25.02.17

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von Nickki2 am Mi 21 März 2018 - 23:03

capri* schrieb:Man kann nie genug Tüppn haben! 8)
Ist eben nur die Frage für/zu was man sie braucht!
Wie viele warens denn die letzte Zeit?

Fürs Mobbedputzen!

_________________
Saufts ned so vui, trinkt's a Bier!

(Zitat Karl Valentin)
avatar
Nickki2
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1145
Anmeldedatum : 22.02.17
Alter : 54
Ort : München

http://www.david-schuster-feinmechanik.de

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von capri* am Do 22 März 2018 - 5:57

Nickki2 schrieb:
capri* schrieb:Man kann nie genug Tüppn haben! 8)
Ist eben nur die Frage für/zu was man sie braucht!
Wie viele warens denn die letzte Zeit?

Fürs Mobbedputzen!

Fürs Mopped putzen, wird noch gesucht..... flirt
avatar
capri*

Anzahl der Beiträge : 2882
Anmeldedatum : 25.02.17

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von sternchen_122 am Do 22 März 2018 - 6:53

capri* schrieb:Man kann nie genug Tüppn haben! 8)
Ist eben nur die Frage für/zu was man sie braucht!
lol lol lol lol lol pssst
avatar
sternchen_122

Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 28.02.17
Alter : 61
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von **annette am Do 22 März 2018 - 13:40

capri* schrieb:Man kann nie genug Tüppn haben! 8)
Ist eben nur die Frage für/zu was man sie braucht!

Genau! 

Außerdem: Bedarf ist eine unendliche Größe...  zwinker   Tchibo z.B. hat das auch schon lange erkannt lol 

Insofern...@Nickki2, den aufmerksamen MüSi-Profil-Leser: Ja" zum Bedarf, denn einen "guten Tüppn" braucht man immer! Nur das mit dem Suchen hat sich erledigt. Ins Schwarze getroffen :D
avatar
**annette

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 27.02.17
Alter : 53
Ort : Kolbermoor

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von **annette am Do 22 März 2018 - 13:50

Zurück zu... 

One line a day: 

95%igen Alkohol aus Italien mitgebracht bekommen und damit diverse Liköre angesetzt  prost
avatar
**annette

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 27.02.17
Alter : 53
Ort : Kolbermoor

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von Guter_Kerl am Fr 23 März 2018 - 11:48

Wir kommen alle zum Verkosten!
By the way: Gibts den nicht mehr in D.? Warum bringt man sowas aus Italien mit?

Guter_Kerl

Anzahl der Beiträge : 185
Anmeldedatum : 11.03.17
Ort : Da wo schön ist.

Nach oben Nach unten

Re: one line a day

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 21 von 23 Zurück  1 ... 12 ... 20, 21, 22, 23  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten