Müsiuniversum
Bist du ein angemeldeter Benutzer und kommst nicht mehr ins Forum? Dann hast du unsere Datenschutzerklärung nicht akzeptiert.
Geh unten auf Kontakt und schreib eine Nachricht.. wir melden uns umgehend
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Mai 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Kalender Kalender


wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von Gast am Mi 31 Mai 2017 - 8:59

Wäre Ingolstadt in der 1. Liga geblieben, dann würde die 1. Liga zur Bayern-Liga werden lol! 

Und nun ist hoffentlich Fussball-Pause bis ..?
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von Gast am Mi 31 Mai 2017 - 9:27

zur nächsten Weltmeisterschaft  handkuss
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von ReinhardMuc am Mi 31 Mai 2017 - 9:54

die 60er haben es einfach drauf, ein Kunstück das die beiden obersten Mannschaften gleichzeitig absteigen. 
Nun, 3.Bundesliga in der Allianzarena, das werden die nicht mehr, weil ein nicht unerheblicher Teil der 60iger Fans ja schon aus Protest nicht dahin gehen, weil die bösen Bayern ja 60 vor der Pleite gerettet haben. Seitdem sind die Bayern noch unbeliebter 
Die Löwen sind da wo sie hingehören, 3. klassiges Management ein Kasperltheater in unendlich vielen Aufzügen
avatar
ReinhardMuc
Admin

Anzahl der Beiträge : 2742
Anmeldedatum : 22.02.17
Alter : 64
Ort : München

http://www.hoerzone.de

Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von Gast am Mi 31 Mai 2017 - 9:58

Singlesöckchen schrieb:zur nächsten Weltmeisterschaft  handkuss

Jetzt kenn ich mich schon ned aus, aber du erst recht nicht

du fussballtroll clown
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von Gast am Mi 31 Mai 2017 - 10:03

ReinhardMuc schrieb:die 60er haben es einfach drauf, ein Kunstück das die beiden obersten Mannschaften gleichzeitig absteigen.
Nun, 3.Bundesliga in der Allianzarena, das werden die nicht mehr, weil ein nicht unerheblicher Teil der 60iger Fans ja schon aus Protest nicht dahin gehen, weil die bösen Bayern ja 60 vor der Pleite gerettet haben. Seitdem sind die Bayern noch unbeliebter 
Die Löwen sind da wo sie hingehören, 3. klassiges Management ein Kasperltheater in unendlich vielen Aufzügen

rückblickend müsig darüber zu urteilen...

Hat nicht schon die Metzgerfamilie den Startschuss gemacht?

Mir wurscht, meine Existenz hängt davon nicht ab. Aber als fan hastes schon hart
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von Gast am Mi 31 Mai 2017 - 10:14

huiboooh schrieb:
Singlesöckchen schrieb:zur nächsten Weltmeisterschaft  handkuss

Jetzt kenn ich mich schon ned aus, aber du erst recht nicht

du fussballtroll clown

    <-------- Hui im Tor und Söckchen davor grins
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von ReinhardMuc am Mi 31 Mai 2017 - 13:31

huiboooh schrieb:

Mir wurscht, meine Existenz hängt davon nicht ab. Aber als fan hastes schon hart

ich frag mich immer was für Fans 1860 hat? 
Die bringen es tatsächlich fertig den eigenen Verein zu boykottieren indem sie nicht auf dessen Spiele geht, nur weil weil das Stadion den erfolgreicheren gehört. 
Das sie damit den eigenen Verein finanzielle Einbussen bringen, soweit denken die offensichtlich nicht. 

Ohne Moos keine guten Spieler, kein guter Trainer.. über die Verantwortlichen hüllen wir mal den Deckmantel des Schweigens. 

Mir ist es egal, schau ab und zu Fussball im Fernsehen wenn die grossen Spiele sind, und mir ist es eigentlich egal ob die bei Hintertupfing oder Bayern spielen und wenn Dortmund in der Champignon erfolgreich ist, freut mich das auch.
avatar
ReinhardMuc
Admin

Anzahl der Beiträge : 2742
Anmeldedatum : 22.02.17
Alter : 64
Ort : München

http://www.hoerzone.de

Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von MadameX am Mi 31 Mai 2017 - 14:25

ReinhardMuc schrieb:
huiboooh schrieb:

Mir wurscht, meine Existenz hängt davon nicht ab. Aber als fan hastes schon hart

ich frag mich immer was für Fans 1860 hat? 
Die bringen es tatsächlich fertig den eigenen Verein zu boykottieren indem sie nicht auf dessen Spiele geht, nur weil weil das Stadion den erfolgreicheren gehört. 
Das sie damit den eigenen Verein finanzielle Einbussen bringen, soweit denken die offensichtlich nicht. 

Ohne Moos keine guten Spieler, kein guter Trainer.. über die Verantwortlichen hüllen wir mal den Deckmantel des Schweigens. 

Mir ist es egal, schau ab und zu Fussball im Fernsehen wenn die grossen Spiele sind, und mir ist es eigentlich egal ob die bei Hintertupfing oder Bayern spielen und wenn Dortmund in der Champignon erfolgreich ist, freut mich das auch.

Die ganze Familie von meinem Bruder sind  60er Fans, inclusive Schwiegersohn in Spe (schreibt man das so?) 
Und die sind schon in die Arena zum anfeuern gegangen.
Es gibt wohl solche und solche. nixweiss

_________________
Unterschätz mich ruhig. Das wird lustig!
avatar
MadameX
Moderator

Anzahl der Beiträge : 880
Anmeldedatum : 22.02.17
Alter : 51
Ort : MÜNCHEN

Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von GaaanzRuhig am Mi 31 Mai 2017 - 14:31

ReinhardMuc schrieb:
huiboooh schrieb:

Mir wurscht, meine Existenz hängt davon nicht ab. Aber als fan hastes schon hart

ich frag mich immer was für Fans 1860 hat? 
Die bringen es tatsächlich fertig den eigenen Verein zu boykottieren indem sie nicht auf dessen Spiele geht, nur weil weil das Stadion den erfolgreicheren gehört. 
Das sie damit den eigenen Verein finanzielle Einbussen bringen, soweit denken die offensichtlich nicht. 

Ohne Moos keine guten Spieler, kein guter Trainer.. über die Verantwortlichen hüllen wir mal den Deckmantel des Schweigens. 

Mir ist es egal, schau ab und zu Fussball im Fernsehen wenn die grossen Spiele sind, und mir ist es eigentlich egal ob die bei Hintertupfing oder Bayern spielen und wenn Dortmund in der Champignon erfolgreich ist, freut mich das auch.
lol! Dafür geiferst Du aber ganz schön rum! In Deinem ersten Post schaffst Du nicht einmal die Aussage fertig zu schreiben!  daumen Was für Fans hat 60? Ganz einfach: Sehr, sehr viele! Und wie immer gibt`s Deppen und andere! Ich bin seit über 50 Jahren dabei und gehe gerne in die Arena, weil ich eben die Alternativen in München kenne! Also immer schön pauschalieren!  cheer
avatar
GaaanzRuhig

Anzahl der Beiträge : 398
Anmeldedatum : 27.02.17
Ort : Planegg

Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von ReinhardMuc am Mi 31 Mai 2017 - 14:51

ich hab doch geschrieben welche Fans das wohl sind die ihren Verein boykottieren. Mitgliedermässig ist das ja eh eher tote Hose.. 20000 mit allen Abteilungen, Besitzer HAM unlimited.. das sagt alles über die Geschäftsführung des Vereins aus (und nein, das ist nicht WestHAM 8) .. )

Du hast noch gar nicht gesehen wenn ich geifere, das Recht meine Meinung über den Looserverein zu sagen wirst auch du mir nicht nehmen, auch wenn du ein FAN bis (Fans sind mir grundsätzlich suspekt, ob Fussball oder Musik ist vollkommen wurst) 

Die Alternative?? Das Problem ist der Hass im Fussball! wegen Sport!! Und ja niemanden anderem Erfolg gönnen nur weil die einen besseren Job machen. 
Meinetwegen.. wers mag
avatar
ReinhardMuc
Admin

Anzahl der Beiträge : 2742
Anmeldedatum : 22.02.17
Alter : 64
Ort : München

http://www.hoerzone.de

Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von Gast am Mi 31 Mai 2017 - 15:22

ReinhardMuc schrieb:ich hab doch geschrieben welche Fans das wohl sind die ihren Verein boykottieren. Mitgliedermässig ist das ja eh eher tote Hose.. 20000 mit allen Abteilungen, Besitzer HAM unlimited.. das sagt alles über die Geschäftsführung des Vereins aus (und nein, das ist nicht WestHAM 8) .. )

Du hast noch gar nicht gesehen wenn ich geifere, das Recht meine Meinung über den Looserverein zu sagen wirst auch du mir nicht nehmen, auch wenn du ein FAN bis (Fans sind mir grundsätzlich suspekt, ob Fussball oder Musik ist vollkommen wurst) 

Die Alternative?? Das Problem ist der Hass im Fussball! wegen Sport!! Und ja niemanden anderem Erfolg gönnen nur weil die einen besseren Job machen. 
Meinetwegen.. wers mag

Das Urteil ist mir zu einfach. Es gibt Fans jeglicher Einstellung, von wahren Fussballfans bis extrem und gewalttätig. Über Boykott artikuliert die Mehrheit der Fans halt die Unzufriedenheit.

Über Internas bei 1860 kenn ich mich zuwenig aus. Aber wenn der Isamel nicht vor Jahren mit Geld eingesprungen wäre, dann häts wohl zu dieser Zeit die Profis nicht mehr gegeben.
Und wer zahlt schafft an, so isses doch?

Und jeder Profiverein braucht heute einen zahlungskräftigen Background. Vereine wie FCB sind als "schuldenfreier" Verein eh die Seltenheit.
Ggf. kommt hier der Neid her, aber da verwechseln viele die kontinuierliche Arbeit von 40 Jahren mit dem Geldsponsoring ala RedBull....

Es ist einfach, neidig zu sein. Und es ist schwer einen Verein erfolgreich zu führen......

Ein Verein braucht Fans und Fankultur, sonst wird das irgendwann zu einem viertuellem Sport
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von ReinhardMuc am Mi 31 Mai 2017 - 15:44

huiboooh schrieb:
Ein Verein braucht Fans und Fankultur, sonst wird das irgendwann zu einem viertuellem Sport

das meine ich in erster Linie
Ein Fan der nicht zu seinem Verein zum zuschauen geht, der trägt dazu bei das die Einnahmen nicht stimmen.. 

Mir ist beim Fussball insgesamt zuviel Gewalt und zu wenig Toleranz gegenüber anderen Vereinen da. Ich wüsste jetzt auf Anhieb keine Sportart wo das noch so ausgeprägt daherkommt. 

Ein Fussballfan im definierten Sinne wäre ein Fan einer Sportart und nicht eines Vereins, es handelt sich mehr um Vereinsfans (verbunden mit Fussball ok). Würde es nur um den Sport gehen, gäbe es keine Gewalt. 

In Wiki steht einigermassen übersichtlich die 60iger Historie, eine Historie des Versagens. Ich war als Jugendlicher einige Male im 60iger Stadion.. Radi zeiten.. wo der Radi dem Seeler den Ball hingeschubst hat und aus dem Tor gegangen ist. 

Im Grunde wäre es ja schön wenn wir hier zwei Erstklassige Vereine hätten, aber das wird offensichlich durch Missmanagement erfolgreich verhindert. Amateure.. deshalb ist die 3. Liga schon ok für 60. Das Derby heißt halt dann Unterhaching/60 (ich glaub die sind aufgestiegen, oder kurz davor)

Wenn 60 ins Olystadion geht, wird die gleiche Gruppierung immer noch dagegen sein, nehm ich an, das einzige wahre Stadion für die ist Giesing. Nur bezweifle ich das sich 60 das leisten kann.. und ich bin kein Freund davon das die Stadt Profifussball unter die Arme greift (weiß nicht ob das angedacht ist).
avatar
ReinhardMuc
Admin

Anzahl der Beiträge : 2742
Anmeldedatum : 22.02.17
Alter : 64
Ort : München

http://www.hoerzone.de

Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von Gast am Mi 31 Mai 2017 - 15:57

Im Oly-Stadion darf kein fussball mehr gespielt werden und rettungsversuche für das Stadion am giesinger berg gabs genug.

das "giesinger" genügt logistisch nicht mehr den heutigen anforderungen und ist baufällig. warums das nicht schon lange abreissen ist mir eh ein rätsel.

alles träumereien..

und die allianz arena für 5000 Leute wenn überhaupt? für mich schwer vorstellbar
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von ReinhardMuc am Mi 31 Mai 2017 - 16:23

huiboooh schrieb:Im Oly-Stadion darf kein fussball mehr gespielt werden und rettungsversuche für das Stadion am giesinger berg gabs genug.

das "giesinger" genügt logistisch nicht mehr den heutigen anforderungen und ist baufällig. warums das nicht schon lange abreissen ist mir eh ein rätsel.

alles träumereien..

und die allianz arena für 5000 Leute wenn überhaupt? für mich schwer vorstellbar

hatte das mal gelesen das die ins Oly wollten, wäre aber auch dort Käse

1860 kann es sich finanziell gar nicht leisten 3. Liga in der Allianzarena zu spielen, vielleicht sollte der FCB eine Untergruppe aufmachen in der sich die 60er tummeln grins
avatar
ReinhardMuc
Admin

Anzahl der Beiträge : 2742
Anmeldedatum : 22.02.17
Alter : 64
Ort : München

http://www.hoerzone.de

Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von MadameX am Mi 31 Mai 2017 - 16:30

ReinhardMuc schrieb:

1860 kann es sich finanziell gar nicht leisten 3. Liga in der Allianzarena zu spielen, vielleicht sollte der FCB eine Untergruppe aufmachen in der sich die 60er tummeln grins

Ojojoj wuah

_________________
Unterschätz mich ruhig. Das wird lustig!
avatar
MadameX
Moderator

Anzahl der Beiträge : 880
Anmeldedatum : 22.02.17
Alter : 51
Ort : MÜNCHEN

Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von GaaanzRuhig am Mi 31 Mai 2017 - 20:23

ReinhardMuc schrieb:ich hab doch geschrieben welche Fans das wohl sind die ihren Verein boykottieren. Mitgliedermässig ist das ja eh eher tote Hose.. 20000 mit allen Abteilungen, Besitzer HAM unlimited.. das sagt alles über die Geschäftsführung des Vereins aus (und nein, das ist nicht WestHAM 8) .. )

Du hast noch gar nicht gesehen wenn ich geifere, das Recht meine Meinung über den Looserverein zu sagen wirst auch du mir nicht nehmen, auch wenn du ein FAN bis (Fans sind mir grundsätzlich suspekt, ob Fussball oder Musik ist vollkommen wurst) 

Die Alternative?? Das Problem ist der Hass im Fussball! wegen Sport!! Und ja niemanden anderem Erfolg gönnen nur weil die einen besseren Job machen. 
Meinetwegen.. wers mag
Kein Problem, wenn sogar Dir die eigenen Posts zu kompliziert sind, dann helf ich doch gerne. Was willst Du uns damit sagen: Nun, 3.Bundesliga in der Allianzarena, das werden die nicht mehr, weil ein nicht unerheblicher Teil der 60iger Fans ja schon aus Protest nicht dahin gehen, weil die bösen Bayern ja 60 vor der Pleite gerettet haben.


Zuletzt von GaaanzRuhig am Mi 31 Mai 2017 - 20:42 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
GaaanzRuhig

Anzahl der Beiträge : 398
Anmeldedatum : 27.02.17
Ort : Planegg

Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von GaaanzRuhig am Mi 31 Mai 2017 - 20:27

ReinhardMuc schrieb:ich hab doch geschrieben welche Fans das wohl sind die ihren Verein boykottieren. Mitgliedermässig ist das ja eh eher tote Hose.. 20000 mit allen Abteilungen, Besitzer HAM unlimited.. das sagt alles über die Geschäftsführung des Vereins aus (und nein, das ist nicht WestHAM 8) .. )

Du hast noch gar nicht gesehen wenn ich geifere, das Recht meine Meinung über den Looserverein zu sagen wirst auch du mir nicht nehmen, auch wenn du ein FAN bis (Fans sind mir grundsätzlich suspekt, ob Fussball oder Musik ist vollkommen wurst) Passt scho! Mir geht`s mit den Alles-Besser-Wissern ähnlich! 

Die Alternative?? Das Problem ist der Hass im Fussball! wegen Sport!! Und ja niemanden anderem Erfolg gönnen nur weil die einen besseren Job machen. Ich hab gestern und auch heute noch keinen 60er gehört, der den Regensburgern etwas geneidet hätte! Aber Du hast sicher bessere Quellen! 
Meinetwegen.. wers mag
avatar
GaaanzRuhig

Anzahl der Beiträge : 398
Anmeldedatum : 27.02.17
Ort : Planegg

Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von GaaanzRuhig am Mi 31 Mai 2017 - 20:41

ReinhardMuc schrieb:
huiboooh schrieb:
Ein Verein braucht Fans und Fankultur, sonst wird das irgendwann zu einem viertuellem Sport

das meine ich in erster Linie
Ein Fan der nicht zu seinem Verein zum zuschauen geht, der trägt dazu bei das die Einnahmen nicht stimmen.. Ein Fan zu sein bedeutet aber auch nicht, seine Meinung abzugeben und bedingungslos die aufgerufene Kohle abzuliefern! 

Mir ist beim Fussball insgesamt zuviel Gewalt und zu wenig Toleranz gegenüber anderen Vereinen da. Ich wüsste jetzt auf Anhieb keine Sportart wo das noch so ausgeprägt daherkommt. 

Ein Fussballfan im definierten Sinne wäre ein Fan einer Sportart und nicht eines Vereins, es handelt sich mehr um Vereinsfans Ich bin 60er-Fan, Fußballfan würde ja auch die Bayern oder Leipzig usw. einschließen! (verbunden mit Fussball ok). Würde es nur um den Sport gehen, gäbe es keine Gewalt. 

In Wiki steht einigermassen übersichtlich die 60iger Historie, eine Historie des Versagens. Ich war als Jugendlicher einige Male im 60iger Stadion.. Radi zeiten.. wo der Radi dem Seeler den Ball hingeschubst hat und aus dem Tor gegangen ist. 

Im Grunde wäre es ja schön wenn wir hier zwei Erstklassige Vereine hätten, Warum? aber das wird offensichlich durch Missmanagement erfolgreich verhindert. Amateure.. deshalb ist die 3. Liga schon ok für 60. Das Derby heißt halt dann Unterhaching/60 (ich glaub die sind aufgestiegen, oder kurz davor)

Wenn 60 ins Olystadion geht, wird die gleiche Gruppierung immer noch dagegen sein, nehm ich an, Das kommt wahrscheinlich drauf an, auf welche Gruppierung Du Dich, zur Stützung Deiner Thesen, dieses Mal stützt! Wenn`s die Fundis (Grünwalder) sind, dann werden die nicht ins Oly wollen. Wenn`s die sind, die nur aus der Arena raus wollen, dann schaut`s wieder anders aus! Vielleicht dürfen die aber auch eine Meinung haben und sagen, so wie Du hier ja auch?! das einzige wahre Stadion für die ist Giesing. Nur bezweifle ich das sich 60 das leisten kann.. und ich bin kein Freund davon das die Stadt Profifussball unter die Arme greift (weiß nicht ob das angedacht ist). Jetzt wird`s aber sehr polemisch! Seit den Zeiten des unsäglichen Erich Riedl (CSUler) hält sich die Stadtpolitik raus! 
avatar
GaaanzRuhig

Anzahl der Beiträge : 398
Anmeldedatum : 27.02.17
Ort : Planegg

Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von GaaanzRuhig am Mi 31 Mai 2017 - 20:43

ReinhardMuc schrieb:
huiboooh schrieb:Im Oly-Stadion darf kein fussball mehr gespielt werden und rettungsversuche für das Stadion am giesinger berg gabs genug.

das "giesinger" genügt logistisch nicht mehr den heutigen anforderungen und ist baufällig. warums das nicht schon lange abreissen ist mir eh ein rätsel.

alles träumereien..

und die allianz arena für 5000 Leute wenn überhaupt? für mich schwer vorstellbar

hatte das mal gelesen das die ins Oly wollten, wäre aber auch dort Käse

1860 kann es sich finanziell gar nicht leisten 3. Liga in der Allianzarena zu spielen, vielleicht sollte der FCB eine Untergruppe aufmachen in der sich die 60er tummeln grins
Na und? Wir konnten es uns in der 2. auch nicht leisten. Aber Verträge sind halt Verträge!
avatar
GaaanzRuhig

Anzahl der Beiträge : 398
Anmeldedatum : 27.02.17
Ort : Planegg

Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von ReinhardMuc am Mi 31 Mai 2017 - 23:06

GaaanzRuhig schrieb:
ReinhardMuc schrieb:
huiboooh schrieb:
Ein Verein braucht Fans und Fankultur, sonst wird das irgendwann zu einem viertuellem Sport

das meine ich in erster Linie
Ein Fan der nicht zu seinem Verein zum zuschauen geht, der trägt dazu bei das die Einnahmen nicht stimmen.. Ein Fan zu sein bedeutet aber auch nicht, seine Meinung abzugeben und bedingungslos die aufgerufene Kohle abzuliefern! 

Mir ist beim Fussball insgesamt zuviel Gewalt und zu wenig Toleranz gegenüber anderen Vereinen da. Ich wüsste jetzt auf Anhieb keine Sportart wo das noch so ausgeprägt daherkommt. 

Ein Fussballfan im definierten Sinne wäre ein Fan einer Sportart und nicht eines Vereins, es handelt sich mehr um Vereinsfans Ich bin 60er-Fan, Fußballfan würde ja auch die Bayern oder Leipzig usw. einschließen! (verbunden mit Fussball ok). Würde es nur um den Sport gehen, gäbe es keine Gewalt. 

In Wiki steht einigermassen übersichtlich die 60iger Historie, eine Historie des Versagens. Ich war als Jugendlicher einige Male im 60iger Stadion.. Radi zeiten.. wo der Radi dem Seeler den Ball hingeschubst hat und aus dem Tor gegangen ist. 

Im Grunde wäre es ja schön wenn wir hier zwei Erstklassige Vereine hätten, Warum? aber das wird offensichlich durch Missmanagement erfolgreich verhindert. Amateure.. deshalb ist die 3. Liga schon ok für 60. Das Derby heißt halt dann Unterhaching/60 (ich glaub die sind aufgestiegen, oder kurz davor)

Wenn 60 ins Olystadion geht, wird die gleiche Gruppierung immer noch dagegen sein, nehm ich an, Das kommt wahrscheinlich drauf an, auf welche Gruppierung Du Dich, zur Stützung Deiner Thesen, dieses Mal stützt! Wenn`s die Fundis (Grünwalder) sind, dann werden die nicht ins Oly wollen. Wenn`s die sind, die nur aus der Arena raus wollen, dann schaut`s wieder anders aus! Vielleicht dürfen die aber auch eine Meinung haben und sagen, so wie Du hier ja auch?! das einzige wahre Stadion für die ist Giesing. Nur bezweifle ich das sich 60 das leisten kann.. und ich bin kein Freund davon das die Stadt Profifussball unter die Arme greift (weiß nicht ob das angedacht ist). Jetzt wird`s aber sehr polemisch! Seit den Zeiten des unsäglichen Erich Riedl (CSUler) hält sich die Stadtpolitik raus! 

ich sag nur meine Meinung.. meine Eindrücke von aussen, es gibt keine Gründe mich in deinem ersten Kommentar anzugehen. Ich red auch über Themen die mich nicht primär interessieren...  wollte ich nur mal gesagt haben. 
Ein paar der Fundis kenn ich ja.. und wenn der Verein pleite geht ist das zwar schade sollte aber nicht von der Stadt irgendwie aufgefangen werden. Das passt dir zwar nicht in den Kram das ich sowas für möglich halte, aber Politik ändert sich, und beim Profifussball habe ich eine klare Meinung wenns ums Geld geht. Dann soll der Verein halt in der Bezirksliga spielen, das ist etwas was der sich leisten kann. 
Wo hab ich geschrieben das ich anderen die Meinung nehmen will? Ich soll meine aber nicht abgegeben? Vielleicht hilft ein Besuch der Kältekammer.. wenn zu heiss ist grins
avatar
ReinhardMuc
Admin

Anzahl der Beiträge : 2742
Anmeldedatum : 22.02.17
Alter : 64
Ort : München

http://www.hoerzone.de

Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von ReinhardMuc am Mi 31 Mai 2017 - 23:17

GaaanzRuhig schrieb:Na und? Wir konnten es uns in der 2. auch nicht leisten. Aber Verträge sind halt Verträge!

sehr witzig wie bitte sollte 1860 seinen Vertrag erfüllen? Wer wird denen auch noch einen Cent geben um die Mieten für die Arena zu zahlen. Es ist dir doch nicht entgangen das die Verträge bis 2025 laufen? Da kann euer Investionsheini ja ein neues Stadion bauen wenn er will und die Miete aussetzen, ich fürchte das passt dann gut ins Chaosbild des Vereins. Obwohl.. so blöd kann selbst der nicht sein und  in den Verein in der 3. Liga auch noch Geld zu investieren, ganz nüchtern betrachtet. 

Reiter sagt übrigens, obwohl die Stadt soweit ich mich erinnere dem Projekt Grünwalder Stadion schon lange eine Abfuhr erteilt, das wäre dann eine Änderung der Politik.. wobei das 50.000 Zuschauerstadion dann bei den Spielen auch lustig leer aussehen würde. Aber, soweit ich weiß ist es ja drittligatauglich, also alles bestens, und Aufstieg dürfte eh kein Thema sein, weil vermutlich alle Spieler das weite suchen (ok, das seh ich nüchtern, da hat man vermutlich nicht viel verloren.. ). Sollten Sie dann aber doch irgendwann wieder in die 2. aufsteigen, Allianz versperrt, Oly versperrt.. dann muss der Verein wohl in eine andere Stadt ziehen, oder wie ist das?

So, das wars dann auch für mich zum Thema lol
avatar
ReinhardMuc
Admin

Anzahl der Beiträge : 2742
Anmeldedatum : 22.02.17
Alter : 64
Ort : München

http://www.hoerzone.de

Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von GaaanzRuhig am Mi 31 Mai 2017 - 23:59

ReinhardMuc schrieb:
GaaanzRuhig schrieb:
ReinhardMuc schrieb:
huiboooh schrieb:
Ein Verein braucht Fans und Fankultur, sonst wird das irgendwann zu einem viertuellem Sport

das meine ich in erster Linie
Ein Fan der nicht zu seinem Verein zum zuschauen geht, der trägt dazu bei das die Einnahmen nicht stimmen.. Ein Fan zu sein bedeutet aber auch nicht, seine Meinung abzugeben und bedingungslos die aufgerufene Kohle abzuliefern! 

Mir ist beim Fussball insgesamt zuviel Gewalt und zu wenig Toleranz gegenüber anderen Vereinen da. Ich wüsste jetzt auf Anhieb keine Sportart wo das noch so ausgeprägt daherkommt. 

Ein Fussballfan im definierten Sinne wäre ein Fan einer Sportart und nicht eines Vereins, es handelt sich mehr um Vereinsfans Ich bin 60er-Fan, Fußballfan würde ja auch die Bayern oder Leipzig usw. einschließen! (verbunden mit Fussball ok). Würde es nur um den Sport gehen, gäbe es keine Gewalt. 

In Wiki steht einigermassen übersichtlich die 60iger Historie, eine Historie des Versagens. Ich war als Jugendlicher einige Male im 60iger Stadion.. Radi zeiten.. wo der Radi dem Seeler den Ball hingeschubst hat und aus dem Tor gegangen ist. 

Im Grunde wäre es ja schön wenn wir hier zwei Erstklassige Vereine hätten, Warum? aber das wird offensichlich durch Missmanagement erfolgreich verhindert. Amateure.. deshalb ist die 3. Liga schon ok für 60. Das Derby heißt halt dann Unterhaching/60 (ich glaub die sind aufgestiegen, oder kurz davor)

Wenn 60 ins Olystadion geht, wird die gleiche Gruppierung immer noch dagegen sein, nehm ich an, Das kommt wahrscheinlich drauf an, auf welche Gruppierung Du Dich, zur Stützung Deiner Thesen, dieses Mal stützt! Wenn`s die Fundis (Grünwalder) sind, dann werden die nicht ins Oly wollen. Wenn`s die sind, die nur aus der Arena raus wollen, dann schaut`s wieder anders aus! Vielleicht dürfen die aber auch eine Meinung haben und sagen, so wie Du hier ja auch?! das einzige wahre Stadion für die ist Giesing. Nur bezweifle ich das sich 60 das leisten kann.. und ich bin kein Freund davon das die Stadt Profifussball unter die Arme greift (weiß nicht ob das angedacht ist). Jetzt wird`s aber sehr polemisch! Seit den Zeiten des unsäglichen Erich Riedl (CSUler) hält sich die Stadtpolitik raus! 

ich sag nur meine Meinung.. meine Eindrücke von aussen, es gibt keine Gründe mich in deinem ersten Kommentar anzugehen. Ich red auch über Themen die mich nicht primär interessieren...  wollte ich nur mal gesagt haben. 
Ein paar der Fundis kenn ich ja.. und wenn der Verein pleite geht ist das zwar schade sollte aber nicht von der Stadt irgendwie aufgefangen werden. Das passt dir zwar nicht in den Kram das ich sowas für möglich halte, aber Politik ändert sich, und beim Profifussball habe ich eine klare Meinung wenns ums Geld geht. Dann soll der Verein halt in der Bezirksliga spielen, das ist etwas was der sich leisten kann. 
Wo hab ich geschrieben das ich anderen die Meinung nehmen will? Ich soll meine aber nicht abgegeben? Vielleicht hilft ein Besuch der Kältekammer.. wenn zu heiss ist grins
Vergiss es einfach! Widerspruch ist für Dich ein Angriff! Du lässt Dir Sachen einfallen, die nur in Deiner Phantasie existieren! Again what learned! winke
avatar
GaaanzRuhig

Anzahl der Beiträge : 398
Anmeldedatum : 27.02.17
Ort : Planegg

Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von ReinhardMuc am Do 1 Jun 2017 - 0:07

erzähl mir halt dann die FAKTEN.. oder deine Version
ich hab den Vorteil kein Fan zu sein, ich stütz das auf die Informationen die nachzulesen sind, ohne jede einzeln bei der Quelle zu recherchieren. Aber du bist ja offensichtlich ein Insider. Lass mich einfach teilhaben und ich überdenke es. Bislang hast du nicht wirklich auf meine Thesen -wie du sie nennst- reagiert. 
Du redest von Widerspruch ohne zu sagen wo er denn ist, friss oder stirb?? 

Wenn du disktutieren willst und nicht nur wie der geprügelte 60er Fan dastehen willst, dann musst du schon ein bisschen mehr aus der Tasche ziehen als nur die persönliche Ebene.
avatar
ReinhardMuc
Admin

Anzahl der Beiträge : 2742
Anmeldedatum : 22.02.17
Alter : 64
Ort : München

http://www.hoerzone.de

Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von ReinhardMuc am Do 1 Jun 2017 - 0:19

und, ich tipp drauf das am Freitag die Kohle für die Lizenz für die 3. Liga wegen fehlender finanzieller Mittel nicht erteilt wird. Vielleiciht Bayernliga?
avatar
ReinhardMuc
Admin

Anzahl der Beiträge : 2742
Anmeldedatum : 22.02.17
Alter : 64
Ort : München

http://www.hoerzone.de

Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von Gast am Do 1 Jun 2017 - 0:33

Wow... shock
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: wos interessiert mi Haus und Kind, d'hauptsach is dass 60e gwinnt

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten