Müsiuniversum
Bist du ein angemeldeter Benutzer und kommst nicht mehr ins Forum? Dann hast du unsere Datenschutzerklärung nicht akzeptiert.
Geh unten auf Kontakt und schreib eine Nachricht.. wir melden uns umgehend
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Juni 2018
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Kalender Kalender


Fastengründe und Durchhaltestrategien

Nach unten

Fastengründe und Durchhaltestrategien

Beitrag von Quinn am Sa 18 März 2017 - 9:34

Ich lese immer wieder dass das Fasten sehr gesund sein soll für Körper UND Geist.
Ich empfinde die Argumentationen auch durchaus als schlüssig.

Aber:

Wie hält man den Nahrungsverzicht durch. Und damit meine ich weniger den Hunger als vielmehr den Appetit. 

Die Vorteile sollen ja der viele sein, allein, mir fehlt die Disziplin. Der innere Schweinehund ist stark.

Daher die Frage explizit: wie haltet Ihr, die Ihr das bereits gemacht habt, durch?
avatar
Quinn

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 22.02.17
Alter : 52
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Fastengründe und Durchhaltestrategien

Beitrag von Nickki2 am Sa 18 März 2017 - 9:42

Quinn schrieb:Ich lese immer wieder dass das Fasten sehr gesund sein soll für Körper UND Geist.
Ich empfinde die Argumentationen auch durchaus als schlüssig.

Aber:

Wie hält man den Nahrungsverzicht durch. Und damit meine ich weniger den Hunger als vielmehr den Appetit. 

Die Vorteile sollen ja der viele sein, allein, mir fehlt die Disziplin. Der innere Schweinehund ist stark.

Daher die Frage explizit: wie haltet Ihr, die Ihr das bereits gemacht habt, durch?
Ich mach das wie es die Mönche in den bayerischen Klöstern schon viele Jahrhunderte tun. grins grins grins

_________________
Saufts ned so vui, trinkt's a Bier!

(Zitat Karl Valentin)
avatar
Nickki2
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1150
Anmeldedatum : 22.02.17
Alter : 54
Ort : München

http://www.david-schuster-feinmechanik.de

Nach oben Nach unten

Re: Fastengründe und Durchhaltestrategien

Beitrag von Gast am Sa 18 März 2017 - 9:56

Quinn, ich startete vor vielen Jahren einen Versuch zu Fasten, den ich aber nach eineinhalb Wochen abbrach.

Anfangs war das Hungergefühl bei mir enorm und der Schweinehund kam nicht alleine, sondern brachte zugleich seine Welpen mit. Auf was ich Gelüste hatte, war
nahezu grenzenlos. Nach drei Tagen trat diesbezüglich Besserung ein, ich fühlte mich leichter, im Sinne von beschwingt.

Als wirklich unangenehm empfand ich die Kopfschmerzen, die stundenweise migräneartigen Charakter hatten. In Absprache mit dem Arzt entschied ich mich mit dem Fasten aufzuhören, zudem Kreislaufprobleme auftraten.

Es gibt aber auch Menschen, die mit dem Fasten prima zurecht kommen.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fastengründe und Durchhaltestrategien

Beitrag von sinino am Sa 18 März 2017 - 10:01


_________________
Follow your heart but take your brain with you.
avatar
sinino
Moderator

Anzahl der Beiträge : 822
Anmeldedatum : 23.02.17
Alter : 52
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Fastengründe und Durchhaltestrategien

Beitrag von Gast am Sa 18 März 2017 - 10:36

Ich halte von Fasten nicht besonders viel.
Die schon beschriebenen Symptome wie heftige Kopfschmerzen und Probleme mit dem Kreeislauf hatte ich auch, besonders bei der salzlosen Kohlsuppendiät.

Zum Abnehmen ist es auch nicht auf Dauer sinnvoll, weil sich der Körpeer an die geringere Nahrungszufuhr gewöhnt und bei normaler Nahrungszufuhr schnell wieder diee gewonnen Energie in Form von Fett speichert.

Sinnvoller ist eine konsequente Nahrungsumstellung.
Dazu sollte man sich aber auch fachlich beraten lassen.

Für mich sinnvoll war ein ausführlicher Kurs einer Ernährungsberaterin und die Ermittlung meines tatsächlichen Kalorienbedarfs.
Dazu täglich Bewegung in frischer Luft, auch bei schlechtem Wetter.
Es ging bei mir übrigens NICHT um Gewichtsreduktion, sondern um ein besseres Lebensgefühl und Vermeidung von so manchen Zipperlein.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fastengründe und Durchhaltestrategien

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten